Nachwuchs-Garde


Im Jahr 1973 wurde diese Gruppe von der damaligen Gardeleiterin Renate Bühler gegründet.

Über 11 Jahre wurde die Nachwuchsgarde von Helga Thomas und Ingrid Isen, beide ehemalige Gardemädels, mit viel Begeisterung trainiert. Ab der Saison 2003/2004 übernahmen Denise Hönninger und Anna Münchenbach die Leitung. Letztere übergab ihr Traineramt 2011 an Mimi Wessbecher, welche bis 2014 gemeinsam mit Denise Hönninger die Mädels trainierte. Ab der Saison 2014/2015 übernahmen Mareike Münchenbach und Susanne Krause die Leitung der Nachwuchsgarde.

Jedes Jahr überraschen die engagierten Mädels am Zunftabend mit einem neuen Tanz und dazu passenden Kostümen. Daher durfte das Publikum sich bereits über Cheerleader, Superhelden, Inderinnen, Space-Girls und vieles mehr freuen. Die Outfits werden passend zum Thema des Tanzes von den Gruppenleiterinnen und den Eltern der Mädchen gefertigt. Außerdem sind die Auftritte an der Oldie Night und an der Kinderfasent schon fester Bestandteil der Nachwuchsgarde-Saison.

In der Nachwuchsgarde tanzen derzeit 23 Mädels, die Altersstruktur liegt bei 11 bis 15 Jahren. Anschließend haben die Mädels die Möglichkeit in der Garde / Showtanzgruppe weiter zu tanzen. Das Training beginnt nach den Sommerferien und findet einmal wöchentlich ein bis zwei Stunden statt.